VITA

Foto: Dominik Sackmann

Simon Schneckenburger ist 27 Jahre alt und lebt in Freiburg im Breisgau. Kürzlich hat er sein Studium Medien, Gestaltung und Produktion an der Hochschule Offenburg abgeschlossen.

Es sind zwei Leidenschaften, die sein Leben schon seit einigen Jahren bestimmen: das Schreiben und der Film. Er muss seine Gedanken zu Papier bringen, um die Dinge zu verstehen, sucht mit Neugier im Gewöhnlichen stets das Besondere, denn nichts erscheint ihm spannender als die kleinen, alltäglichen Dinge.

Bereits sein allererster Kurzfilm Nimmerland lief als Vorfilm auf dem Freiburger Filmfest und gewann 2015 den Preis für den besten Kurzfilm auf dem Filmfestival shorts. Mitte 2015 feierte sein Kurzfilm Den Regen im Blick  Premiere, mit dem er 2015 für den Deutschen Nachwuchsfilmpreis nominiert war und 2016 den Deutschen Jugendfilmpreis gewann.

Momentan steckt er seine ganze Energie in seinen Abschlussfilm Am Tag die Sterne, mit dem er sich 2017 in das große Unbekannte stürzen möchte, und was auch immer ihn dann erwarten wird, für ihn wird das Filmemachen ein großes, wortloses Glück bleiben.

 

Facebook      Vimeo

Badische Zeitung (2016) - Bericht

Badische Zeitung (2016) - Bericht

FilmFestSpezial (2015) - Interview

Chilli Magazin (2014) - Bericht


// FILMOGRAFIE

2017 - Am Tag die Sterne

2017 - Wintersonnenwende

2017 - Here's looking at you, kid

2016 - Lea

2015 - Den Regen im Blick
2014 - Nimmerland

2013 - Herr Olsson und die Einsamkeit

 

// Preise und Nominierungen (Auswahl)

2017 - Deutscher Nachwuchsfilmpreis Gewinner

2017 - Nominierung - Baden-Württembergischer Filmpreis - Filmschau Stuttgart

2017 - Nominierung - Bester Mittellangfilm - Filmfestival Biberach

2017 - North Carolina Film Award - Gewinner

2016 - Deutscher Jugendfilmpreis Gewinner

2015 - Nominierung Deutscher Nachwuchsfilmpreis

2015 - Freiburger Video-Grand-Slam Gewinner

2015 - Reiff Media Preis - Bester Kurzfilm shorts Filmfestival

2015 - A Long Week Of Short Films - Shanghai - Nominiert
2014 - Freiburger Video-Grand-Slam Gewinner
2013 - Freiburger Video-Grand-Slam Gewinner